Fortbildungen 2007 bis 2010

DATUM

VERANSTALTUNG

STADT

15.12.2010

Studienseminar Leverkusen: Grundlagenseminar für Referendare der Sekundarstufen

Leverkusen

10.11.2010

Studienseminar Köln: 
Grundlagenseminar für Referendare der Sekundarstufen

Köln

22.11.2010

LZR Hansaring: 
Ich hasse Mathe!, Infoabend für Eltern

Köln

20.11.2010

Institut für Legasthenikertherapie: 
Das verflixte erste Knopfloch, Workshop für Lehrer

Köln

17.11.2010

Zentrum für Frühbehandlung und Frühförderung: Förderdiagnostik: Fortbildung für diagnostizierende Berufe

Köln-Kalk

10.11.2010

LZR Hansaring: Infoabend für Lehrer Grundschule

Köln

03.11.2010

KITA Regenbogen: 
Grundschulen, zweitägige Kombi-Fortbildung

Köln-Merkenich

08.10.2010

Studienkreise Köln: Dyskalkulie-Fortbildung

Köln

06.10.2010

LZR Hansaring: Infoabend für Lehrer Sek. 1, Grundlagen

Köln

04.10.2010

LZR Hansaring: 
Ich hasse Mathe!, Infoabend für Eltern 

Köln

29.09.2010

Grundschule Wendelinusschule: Früherkennung und Förderung

Hürth

10.09.2010

Anna-Freud-Schule: 
Eingangsdiagnostik für die 5. Klasse

Köln-Müngersdorf

05.07.2010

Gymnasium/Realschule Schloss Hagerhof:
Grundlagen testen, Förderbedarf erkennen

Bad Honnef

02.07.2010

Anna-Freud-Schule: Grundlagen und Förderdiagnostik Sek. 1

Köln-Müngersdorf

16.06.2010

LZR Hansaring: 
Info-Abend für Grundschullehrer

Köln-Nippes

12.06.2010

Studienkreis Köln-Nippes: Dyskalkulie Grundlagen

Köln

09.06.2010

LZR Hansaring: Info-Abend für Eltern  

Köln

26.05.2010

GGS Schmittgasse Porz: Dyskalkulie Grundlagen

Köln-Porz

21.05.2010

Gymnasium/Realschule Schloss Hagerhof:
Rechenschwierigkeiten zu Beginn der Sekundarstufe

Bad Honnef

19.05.2010

Zentrum für Frühbehandlung und Frühförderung: 
Dyskalkulie oder Das Kind im Brunnen?

Köln-Kalk

12.05.2010

Grundschule Brauweiler

Pulheim

05.05.2010

Albert-Schweitzer-Gymnasium

Hürth

28.04.2010

Grundschule Regenbogenschule

Leverkusen

23.04.2010

PHORMS Bilinguale GS Köln: Zweitägige Dyskalkulie-Fortbildung

Köln-Braunsfeld

21.04.2010

Grundschule Schmittgasse Porz: Dyskalkulie

Köln-Porz

17.03.2010

Schloss Hagerhof Gymnasium und Realschule

Bad Honnef

05.03.2010

Zentrum für Frühbehandlung und Frühförderung:
Fortbildung für Kinderärzte

Köln-Kalk

24.02.2010

Zentrum für Frühbehandlung und Frühförderung:
Fortbildung für Kinderärzte

Köln-Kalk

05.02.2010

Studientag Dyskalkulie mehr

Köln-Kalk

2009

18.11.2009

LZR Hansaring: Info-Abend für Grundschullehrer

Köln

04.11.2009

Grundschule Mühlenfeldschule Sindorf

Kerpen-Sindorf

26.09.2009

Jugendgästehaus Köln-Riehl: Dyskalkulie – und nun?

Köln-Riehl

02.09.2009

LZR Hansaring: Info-Abend für Grundschullehrer

Köln

24.06.2009

LZR Hansaring: Info-Abend für Eltern  

Köln

13.06.2009

Studienseminar Köln: Verrechnet oder rechenschwach?

Köln

27.05.2009

Zentrum für Frühbehandlung und Frühförderung: 
Dyskalkulie oder Das Kind im Brunnen?

Köln-Kalk

22.04.2009

KGS Hückeswagen

Hückeswagen

25.03.2009

Studienseminar SEK I/II

Leverkusen

11.02.2009

Gesamtschule Bergheim

Bergheim

2008

19.11.2008

Studienseminar Leverkusen Sek. 1+2

Leverkusen

12.11.2008

Grundschule Waldschule

Leverkusen

22.10.2008

Gesamtschule Bergheim

Bergheim

15.10.2008

Hauptschule Lohmar

Lohmar

13.06.2008

Studienseminar Köln II: Lehramtsanwärter

Köln

05.03.2008

Gesamtschule Eschweiler:ganztägige Fortbildung

Eschweiler

2007

01.12.2007

Jugendamt Pulheim: 
Diagnostik und Förderansätze im Anfangsunterricht

Pulheim

26.11.2007

Grundschule Albertus Magnus

Eschweiler 
über Feld

15.09.2007

LZR Köln: Grundlagenseminar und diagnostische Übungen Lehrer Sekundarstufe

Köln

11.09.2007

LZR Köln: Grundlagenseminar und Grobdiagnostik Grundschullehrer

Köln

22.08.2007

Grundschule Immekeppel: 
Grundlagenseminar und Frühdiagnostik

Overath

24.05.2007

Schulamt Siegen: Grundlagen und Frühförderung

Siegen

23.05.2007

Studienseminar Leverkusen: Sekundarstufe

Leverkusen

25.04.2007

Grundschule Lindlar-West: 
ganztägige Fortbildung Frühdiagnostik

Lindlar

28.03.2007

Lehrerseminar Leverkusen II: Grundlagenseminar

Pulheim

23.03.2007

GEW Grundschultag Leverkusen: Grundlagenseminar

Leverkusen

24.01.2007

Martin-Luther-Schule Düren: ganztägige Fortbildung

Düren

Fortbildungen und Informationsangebote

Kostenlose Offene Informationsabende im LZR vermitteln grundlegendes Wissen über Rechenschwäche für Eltern und Lehrkräfte:

Montag, 19. Juni 2017
„Bloß kein Minus, lieber Plus!“
Grundlegendes Wissen für Eltern rechenschwacher Kinder
19–21.30 Uhr
Die Teilnahme ist kostenlos
Anmeldung hier

Mittwoch, 21. Juni 2017
„Kurz und bündig: Rechenschwäche“
Grundlegendes Wissen für Lehrkräfte
19–21.30 Uhr
Die Teilnahme ist kostenlos
Anmeldung hier

Alle Termine

Größere Darstellung

Die neue Ausgabe (Nr. 26, Oktober 2016) des kostenlosen Rechenschwäche-Journals „Kopf und Zahl“ kann hier bestellt werden.
Die Themen:

  • Wenn der Einstieg in die Welt der Zahlen bei Kindern im Grundschulalter nicht klappen will
  • Durch Lernspiele Rechnen lernen?
  • Kampf dem Zahlendreher